Herzlich Willkommen !

  

"Briefmarken sammeln" - alt und verstaubt ? Mitnichten !
Ein Hobby ist das, was man daraus macht. Generationen unserer Mitglieder haben gezeigt, dass die ernsthafte Beschäftigung mit "Philatelie" und "Postgeschichte" weitaus mehr sein kann, als das bloße Sammeln von "Katalognummern" - unser schönes Hobby kann faszinierend, lehrreich und kommunikativ sein.
Gerne zeigen wir auch Ihnen den Weg dorthin.


Mit philatelistischen Grüßen
Ihr Dr. Gertlieb Gmach

Aktuelles

Der Münchener Briefmarken-Club e.V. kann auf eine jahrzehntelange Tradition zurückblicken. Im Dezember 2016 feierte er sein 111. Gründungsjubiläum mit einem

Lesen Sie hierüber ausführlich und reich bebildert im Bericht und im  Ausstellungsführer:

Salon2016BerichtHomepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB
ClubreportSonderheftAusstellungsführer20
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Themenplan für das 2. Halbjahr 2018

 

02. Juli

Österreichische Auslandsposteinrichtungen in den Donau-

fürstentümern im Umfeld des Krimkriegs

09. Juli

Unterfrankierte Belege - vom Absender nachbezahlt

16. Juli

Kurzauflagen

23. Juli

Australia: Non-Contract Overland Mail

30. Juli

Die alliierte Friedensbesetzung der nord- und ostfranzösi-

schen Grenzgebiete im Sommer 1815 bis Ende 1818.

Korrespondenz der Sächsischen Feldpost. Einführung

der ersten Sächsischen Feldpoststempel.

06. Aug.

 

13. Aug.

 

20. Aug.

Schweiz-Stempelstudie Rheineck + Thal 1850-1874

27. Aug.

 

03. Sept.

 

10. Sept.

 

17. Sept.

 

24. Sept.

Ceylon Ganzsachen Teil 2

01. Okt.

DÖPV, Teil 3: später beigetretene deutsche Postbezirke

08. Okt.

DÖPV, Teil 4: Ausland

15. Okt.

 

22. Okt.

Zeitungssachen

29. Okt.

 

05. Nov

 

12. Nov.

Irland - Nachporto vom und ins Ausland

19. Nov.

 

26. Nov.

 

03. Dez.

 

10. Dez

 

17. Dez

Thema folgt